Blanzelot Kreativproduktion

Licht und Schatten des monastischen Frühlings

Aus: Die Tagespost – Katholische Zeitung für Politik, Gesellschaft und Kultur, Ausgabe 17 vom 10.2.2011, S. 6

Wie die Missionsbenediktiner das bewegte Leben ihres Gründers Pater Andreas Amrhein aufarbeiten

Die Vita eines Ordensgründers stellt man sich vielleicht so vor: nach Kindheit und Jugend wird eine priesterliche Berufung erkannt, die im Verbund mit einem Lebensplan eine Gründergestalt heranreifen lässt. Am Ende seines Lebens steht nach überstandenen Glaubenskrisen ein zukunftsfähiger Orden, der seinen charismatischen Impulsgeber ehrenvoll zu Grabe trägt und beizeiten ein Seligsprechungsverfahren einleitet. Doch spätestens seit dem Skandal um … gesamten Artikel lesen (.pdf, 490 kB) DT: Licht und Schatten des monastischen Frühlings, Andreas Amrhein

© Die Tagespost, die-tagespost.de; die-tagespost.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.